Nanook of Rockcreeks

Nanook haben wir als Fohlen zufällig im Internet entdeckt und es war sofort um uns geschehen! So viel Charisma ist ja kaum auszuhalten! Auf einige Mails mit der Züchterin aus Deutschland folgte bald der erste Besuch und danach wurde alles in die Wege geleitet, eine passende Hengst-Fohlenweide zu finden. Nanook verbrachte dort fast 1 1/2 Jahre und wurde schliesslich 3 jährig in die Schweiz importiert. Nach seiner Eingewöhnung bei uns im Stall, folgte die Vergesellschaftung mit den Stuten JayJay und Yona, er darf mit ihnen zusammen leben in Gruppenhaltung und könnte sie frei auf der Weide decken. Wir erwarten somit seine ersten Fohlen 2019.

 

Als Foundation-Appaloosa-Hengst mit viel Arbeitsblut, blüht ihm nach der Grundausbildung mit Schwerpunkt Rancharbeit, auch die Ausbildung am Rind (altersentsprechend beginnen wir natürlich damit erst später).

Wie bei all unseren Pferden gestalten wir die Ausbildung reifeabhängig und der Muskelaufbau steht zuerst an vorderster Stelle. Bodenarbeit und das Training mit Körpersprache ist bestimmt im Bezug auf sein potentes Geschlecht sehr wichtig. 

 

Sein Training und Deckeinsatz werden wir hier ab 2018 dokumentieren.

Interessenten für zukünftige Deckeinsätze beantworten wir gerne alle Fragen; per Mail oder beim persönlichen Besuch. 

 

Nanook of Rockcreeks

5-Panel Test alles negativ

LP/LP = reinerbig für das Leopardmuster der Appaloosas